graz.naturfreunde.at

Naturfreunde Graz intern

Wir gratulieren:

 

Eine Abordnung der Grazer Naturfreunde gratulierte am 19. September dem Präsidiumsmitglied

Maga. Susanne Bauer zur Angelobung als Grazer Gemeinderätin.

v.l.: Vorsitzender Hans Pammer, Susanne Bauer, Andrea Pratter, Patricia Offerman und Bernd Weiss

Wir gratulieren zur Ausbildung

als Wanderführer und Wanderführerinnen:

 

Maga. Susanne Bauer, Ingrid Fuchs, Dr. Mag. Dietmar Graffius und Monika Mikhail.

 

 

Wir gratulieren sehr herzlich:

 

 

Am 7. März 2019 durften wir zwei runde Geburtstage gemeinsam mit der Jubilarin Edith Brenner (am
4.3.2019)  und dem Jubilar Harald Kastner (am 9.3.3019) feiern.

 

Edith Brenner war von 1984 bis 2004  hauptberufliche teilbeschäftigte Mitarbeitern im Büro der Grazer Naturfreunde.

 

Harald Kastner ist langjähriger aktiver Funktionär in der Ortsgruppe.

 

 

In der Laudatio betonte Hans Pammer die langjährige Verbundenheit mit beiden Jubilaren und hob in Erinnerungen an die gemeinsame Zeit das besondere Engagement der beiden Ehrengäste für die Grazer Naturfreundeorganisation hervor.

 

In seiner Funktion als Obmann, aber auch persönlich bedankte sich Hans Pammer für diesen langjährigen und  freundschaftlichen Einsatz von Edith und Harald.  

 

 

 

 

 

Hans Pammer erhielt Umwelt Oswald !

Die nach dem ersten weisungsfreien und unabhängigen Umweltanwalt der Steiermark - HR Alois Oswald -  benannte Auszeichnung wird seit 2006 verliehen. Damit werden Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich durch herausragende Leistungen für den Natur- und Umweltschutz
verdient gemacht haben.


 
Wir Grazer Naturfreunde sind stolz, dass unserem Vorsitzenden Hans Pammer, am Montag, dem 27. November 2017, diese Auszeichnung verliehen wurde.
 
 
Lieber Hans!

Wir gratulieren sehr herzlich, zu dieser Anerkennung deiner wichtigen und wertvollen Arbeit

mit "Berg frei

 

das Team der Naturfreunde Graz

 

 

Wir danken für die treue Mitgliedschaft und gratulieren sehr herzlich zum Jubiläum:

70 Jahre

Erlach Erwin, Harer Wilhelm, Harrer Harald, Kniepeiss Fritz, Radlinger Franz, Rinner Günther, Schröck Johann, Supper Othmar, Walitsch Otmar 

60 Jahre

Aluani Hilde, Brugger Karl, Brugger Erika, Buchmesser Sonja, Cordon Helga, Eckhart Manfred, Fürst Trude, Glauer Eugenie, Gratsch Walter, Hofer Hermann, Kindl Waltraud, Kleindienst Horst, Labotar Annemarie, Lambrecht Walter, Lichtenwörther Werner, Merhar Raimund, Pailer Sepp, Platzer Leopold, Reiner Erika, Reisenhofer Gustav, Schmiedmayer Alois, Schröttner Gertrude, Stöckler Gerhard, Volk Liselotte, Wagner Franz, Walitsch Frieda, Weissenböck Theresia 

50 Jahre

Amtmann Günther, Amtmann Annemarie, Auer Wilfried, Dandl Christine, Dorrer Ferdinand, Fürst Ilse, Grabner Franz, Hammer Friedrich, Hislmayr Sylvia, Hofstaetter Harald, Humitsch Maria, Kiendl Leonore, Kniepeiss Ingrid, Kopetschek Cornelia, Kosic Linda, Lichtenwoerther Erna, Niederl Josef, Perschler Viktor, Pfeiler Walter, Pletersek Werner, Pohl Monika, Sapper Brunhilde, Stefansky Franz, Wirth Annemarie

40 Jahre                                                             

Adler Thomas, Auer Fritz, Bäck Heinz, Boos Brigitte, Boos Peter, Buchgraber Manfred, Dobrovich Lisl, Dolinar Herta. Duernsteiner Hilde. Ehgartner Erika, Ehtreiber Jörg, Fasching Erika, Fretze Christa, Fretze Ernst,  Gabauer Markus, Haberl Gisela, Halemoschnig Heidi, Joseph Barbara, Kaineder Günther, Kern Erika, Kosic Johann, Leitgeb Ingrid, Lienhart Karl, Mattersdorfer Ingrid, Merkus Reinhold, Pechmann Frieda, Prügger Gertraud, Puchas Annemarie, Reisinger Heinz, Reisinger Robert, Riedl Stefanie, Riedler Wolfgang, Sachet Krista, Schafler Herta, Scheucher Roswitha, Schloffer Elfriede, Starkl Aloisia, Vötsch Rupert, Walcher Werner, Walcher Edith, Waldhuber Christl, Zischka Michael

25 Jahre

Auer Edeltraud, Baeck Elisabeth,  Baumann Heinz,  Bratasevic Annemarie,  Dellai Gertrud,  Draxler Ferdinand,   Eberhart Anna, Fleischer Oskar, Fleischer Elisabeth, Fuchs Reiner, Gabl Helmuth, Gerlich Irmina-Anna, Glatz Christine, Grill Robert, Gruber Heimo, Gruber Helmut, Gruber Helga, Gruber Karin, Hlade Gertrude, Hlade Siegfried,   Hochegger Andrea, Hochreiter Günter, Höfler Markus, Holzschuster Gerhard, Holzschuster Sabina, Höttl Werner, Kaufmann Franz, Kletzenbauer Franz, Knopper Erich, Kollegger Elfriede, Kotar Josef, Krenn Gertrude, Leber Annemarie, Lehrer Elfriede, Lehrer Susanne, Liebmann Maria, Liebmann Walter, Mauric Johann, Mauric Astrid, Mittenecker Erich, Mittenecker Ilse, Müller Roswitha, Neuherz Silvia, Pelzl Senta, Pfeifer Ursula, Sammer Margarete, Satzke Margit, Sauer Franz, Scheuer Ute, Schimpl Heinrich, Schroller Hans, Schweyer Hans,  Steinacher Hermann, Steinacher Brigitta, Steinbrucker-Scheiber Claudia, Strohriegl Gerhard, Strohriegl Edith, Unzog Helmut, Wagner Helmut, Waidacher Katrin, Waidacher Maria, Willegger Bernhard, Wintschnig Brigitte, Zich Gerda, Zich Willibald, Zitz Gerhard

 

Mitgliederehrung am 3. März 2018

 

Für etwaige Fehler in der EDV-Datenbank entschuldigen wir uns!

 

In Gedenken!

DIE GRAZER NATURFREUNDE TRAUERN UM .

Die Grazer Naturfreunde trauern um :

 

THEO HOFLEHNER 5.12.1937 bis 25.2.2019

 

Theo Hoflehner war seit 2011 NF-Mitglied, aber trotz dieser relativ
kurzen Zeit der Mitgliedschaft ist er mit seiner Art und seinem lieben Wesen
unserer Gemeinschaft sehr an Herz gewachsen. Der bei unserer Naturfreunde-Adventfeier 2018 gewünschte Kanon. „Froh zu sein bedarf es wenig und wer froh ist, ist ein König“   spiegelte wohl auch seine Lebensphilosophie wider.

 

 

Dr. WILLI KRENN 22.9.1936 bis 14.9.2017

Mitglied der Naturfreundegemeinschaft seit 1990, Mitglied des Vorstandes der Naturfreunde Graz -  in der Funktion als ehrenamtlicher Referent für Rechtsfragen des Vereines. Mit seiner sachlichen Kompetenz -  sowohl als Pädagoge als auch als Jurist - fungierte der ehemalig Amtsleiter des Stadtschulamtes der Stadt Graz in seiner ruhigen menschlichen Art und mit seinem freundlichen Wesen in vielen Fragen als wichtiger Ratgeber und als profunde Ansprechstelle.

 

ELISABETH KEES-KRAUS 22.5.1940 bis 4.8.2017

Mitglied der Naturfreundegemeinschaft seit 1958, war ehrenamtliche Funktionärin der Fotogruppe der Naturfreunde Graz. Nach dem Tode ihres Mannes, Herrn Prof. Erich Kees, der als Fotoexperte die Naturfreunde- Fotokunst über viele Jahre hindurch weit über den Kreis der Naturfreunde geprägt hat, scharten sich um Frau Elisabeth Kees-Kraus die "fotokünstlerischen Kinder und Enkel", um Tradition und Geist dieser interessanten Sparte der Naturfreundetätigkeit weiter zu entwickeln und entsprechend zu vermitteln.

 

 

 

Die "neuen" WanderführerInnen"
Edith Brenner und Harald Kastner
Wir gratulieren!
Danke für die Treue !
D A N K E !
Wir gedenken : Theo Hoflehner
Angebotssuche